HERZLICH WILLKOMMEN AUF DER WEBSITE DER GRUNDSCHULE EDERTAL!

Grundschule Edertal - Das sind wir....

Aktueller Speiseplan

Schulbeginn

Wichtige Informationen zum Ablauf der ersten zwei Wochen!

Der Schulstart nach den Sommerferien ist für die 2. bis 4. Klasse am Montag, 12.08.19.
In der ersten Schulwoche ist täglich Klassenlehrerunterricht von der 1. bis zur 4. Stunde (Schulschluss 11.20 Uhr).
Die Betreuung (Pakt für den Nachmittag) für die angemeldeten Kinder startet am Montag, 12.08.19. Bitte mit den Betreuungskräften absprechen, ab wann ihr Kind kommt.
Der neue Stundenplan gilt dann ab der 2. Schulwoche. 
Die Arbeitsgemeinschaften starten in der 3. Schulwoche.
Die Einschulungsfeier für die Erstklässler und die Vorklassenkinder findet am Mittwoch, 14.08.19, um 10.00 Uhr im Foyer der IGS statt. Vorher sind um 8.30 Uhr Gottesdienste in den Gemeinden.
Die Kinder, die das Musical „Froschkönig“ an der Einschulungsfeier noch mal aufführen (Musikwerkstatt Frau Neuschäfer) haben am Dienstag, 13.08.19 von 11.00 bis 12.20 Uhr Generalprobe und fahren erst nach der 5. Stunde mit dem Bus nach Hause.
Der erste Elternabend der Klassen 1a,b,c findet am Montag, 12.08.19, um 19.30 Uhr (nicht um 20.00 Uhr!) in den Klassenräumen im B-Trakt statt. Zum Elternabend der Vorklasse im September lädt Frau Hetzler gesondert ein.

Wir wünschen allen einen guten Start in das  Schuljahr 2019/20!

Mit der Bitte um Kenntnisnahme!

Hier einige Hinweise für Sie rund um den Schulweg.

Bewegliche Ferientage 2019/20 stehen fest!

Vom Staatlichen Schulamt für den Landkreis Waldeck-Frankenberg und den Schwalm-Eder-Kreis werden die beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2019/20 wie folgt festgelegt:
 
Montag, der 03.02.2020
Montag, der 24.02.2020
Freitag, der  22.05.2020
Freitag, der  12.06.2020

 

Die 4c auf Schatzsuche

Die schöne Sommerzeit nutzend, unternahm die Klasse 4c eine Geocoaching -Tour im Wildpark Edersee.

Hier

Waldspiele der Klassen 4

Bei sommerlichem Wetter fanden die Waldspiele im Waldgebiet um die Thermalquelle statt. Hier

Zertifizierung der Junior Ranger

Am Mittwoch, den 12.06. 2019, wurden den in diesem Jahr ausgebildeten Junior Rangern ihre Urkunden im Rahmen einer kleinen Feier verliehen. Hier

Flagge zeigen für einen vielfältigen Landkreis

Das Netzwerk für Toleranz führten mit den 4. Klassen eine Kunstaktion zur Europawahl durch. Hier

Rezertifizierung

Unsere Grundschule wurde erneut umweltzertifiziert.

Hinweise zur Talentaufbaugruppe Sport

 

Medien überall....

Medien wohin man schaut: Der riesige LCD-Werbebildschirm in der Innenstadt;  bunte Zeitschriften für Tierliebhaber, Knobelfans, Naturfreunde und Comicfans; die neuesten Popsongs auf dem MP3-Player; PC- und Konsolen-Spiele, Werbung und Cartoons im Fernsehen sowie eine unüberschaubare Masse an Websites im weltweiten Datennetz. Unsere Welt ist geprägt durch Medien bzw. mediale Einflüsse und ein Leben ohne Fernseher, Computer und Co ist in unserer Gesellschaft kaum noch vorstellbar.

Wo wir Erwachsenen schon den Überblick verlieren, sind Kinder schnell überfordert. Immer mehr Mädchen und Jungen tun sich schwer, zur Ruhe zu kommen oder sich über eine längere Zeit selbstständig mit einer Sache zu beschäftigen. Dies wird auch auf die vielen Reize, die (nicht zuletzt durch die Medien) fast pausenlos auf uns einströmen, zurückgeführt. Auch das Potential soziale Konflikte herbeizuführen oder zu verstärken, ist eine nicht ungefährliche Tatsache. Da es kaum möglich ist, sich dem medialen Einfluss komplett zu entziehen,  ist es wichtig, Kindern Kompetenzen für den Umgang mit Medien zu vermitteln, mit denen sie umgehen. Auch unsere Schule macht sich auf den Weg.

Nähere Informationen: Hier