Busschule ist toll!

,Heute waren wir in der Busschule. Wir haben einen Film gesehen und Sabine hat uns erklärt, wie wir uns im und am Bus verhalten sollen.

Nach der großen Pause sind wir mit dem Bus ein Stück gefahren und der Busfahrer hat uns gezeigt, was passiert, wenn er plötzlich stark bremsen muss. Wir waren alle ziemlich aufgeregt und einige Kinder wollten das Bremsmanöver nicht mitmachen und sind lieber ausgestiegen.

Wieder an der Schule, zeigte uns Sabine, dass man von der Bustür nicht eingequetscht werden kann und alle Kinder durften einmal die Aussicht vom Platz des Busfahrers genießen. Wir haben nun alles noch einmal im Unterricht besprochen  mit Hilfe des Pixibuches "Anna und der Bus".